Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste.

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. weitere Infomationen

OK

Infoveranstaltung zum Waffenrecht bei der Kgl. priv. SSG Lichtenfels

bssb Lichtenfels 1

Am Mittwoch, dem 9. Oktober 2019, war stellvertretender Landesschützenmeister Hans-Peter Gäbelein bei der Kgl. priv. SSG Lichtenfels zu Gast, um über die Umsetzung der EU-Feuerwaffenrichtlinie in deutsches Recht zu informieren.

Organisiert wurde die Informationsveranstaltung im Schützengau Oberfranken Nord von Uwe Matzner, dem ehemaligen stellvertretenden Bezirksschützenmeister und Referenten für das Waffenrecht im Schützenbezirk Oberfranken.

Die derzeitige Verwaltungspraxis im Referat Waffenrecht des Landratsamtes Lichtenfels erläuterte die zuständige Sachbearbeiterin Sandra Groß.

Hans-Peter Gäbelein erläuterte den Schützen und Vereinsfunktionären die derzeitige Gesetzeslage und das Szenario, das aufgrund des Bundesratsbeschlusses eintreten könnte.

Weiterlesen ...

Die Landesschützenkönige 2019 – Rekordteilnahme am Landesschießen

bssb Proklamation 2019

Der neue Landesschützenkönig mit dem Luftgewehr heißt Marinus Grohmann aus Söchtenau im Landkreis Rosenheim. Mit einem 2,8-Teiler behielt er die Nase vorn. Der 25-jährige, ledige Elektrotechniker, der neben dem Schießsport auch die Arbeit in einem Trachtenverein als Hobby angibt, ist seit seinem zehnten Lebensjahr Mitglied der SG Edelweiß Söchtenau. Auch die Luftpistolenschützen werden in der nun beginnenden Saison von einem Oberbayern regiert; der Schüler an der Berufsoberschule Landsberg/Lech Philipp Ranzinger errang mit einem 59,0-Teiler die Ehre des Landesschützenkönigs mit der Luftpistole. Er schießt für die SG Edelweiß Scheuring und ist auch ein guter Basketballspieler und Snowboarder. Insidern ist der 23-Jähriger kein Unbekannter; er schießt in der DSB-Bundesliga für seinen Heimatverein und war Deutscher Meister 2016 mit der Luftpistole. Marko Auer von den Ruperti-Sportschützen ist der neue Landesschützenkönig der Jugend. Der 14-jährige Schüler schoss auf der Königsscheibe einen 11,6-Teiler.

Weiterlesen ...
Aktuelle Nachrichten
Donnerstag, 10. Oktober 2019Infoveranstaltung zum Waffenrecht bei der Kgl. priv. SSG Lichtenfels
Am Mittwoch, dem 9. Oktober 2019, war stellvertretender Landesschützenmeister Hans-Peter Gäbelein bei der Kgl. priv. SSG Lichtenfels zu Gast, um über die Umsetzung der EU-Feuerwaffenrichtlinie in deutsches Recht zu informieren. Organisiert wurde die Informationsveranstaltung im Schützengau Oberfranken Nord von Uwe Matzner, dem ehemaligen stellvertretenden Bezirksschützenmeister und Referenten für das Waffenrecht im Schützenbezirk Oberfranken. Die derzeitige Verwaltungspraxis im Referat Waffenrecht des Landratsamtes Lichtenfels erläuterte die zuständige Sachbearbeiterin Sandra Groß. Hans-Peter Gäbelein erläuterte den Schützen und Vereinsfunktionären die derzeitige Gesetzeslage und das Szenario, das aufgrund des Bundesratsbeschlusses eintreten könnte.
BSSB unterstutzt die Gesundheit von Sportlern, insbesondere wahrend des Herbstes hilft das Antibiotikum Zithromax.

Partner und Sponsoren

Partner und Sponsoren
Partner und Sponsoren
Partner und Sponsoren
Partner und Sponsoren
Partner und Sponsoren
BSSB Blickpunkt

bssb WS neu

bssb BSSB Stellenausschreibung 

bssb Jugendcamp Arber

  facebook1       rssfeed1