Ulrike Übelacker-Kühn

Ehrenmedaille für besondere Verdienste um den Sport in Bayern

bssb HP Ehrenmedaille 2018

In Anerkennung ihrer Verdienste um den Sport in Bayern und ihr herausragendes ehrenamtliches Engagement für den Sport verlieh Innen- und Sportminister Joachim Herrmann 50 verdienten Persönlichkeiten der bayerischen Sport- und Schützenvereine und des Behinderten- und Rehabilitations-Sportverbands Bayern im Rahmen eines feierlichen Festaktes in der Multimediahalle der Firma PUMA SE in Herzogenaurach die Ehrenmedaille. Staatsminister Joachim Herrmann würdigte in seiner Festrede die Leistung der Geehrten: „Ich freue mich ganz persönlich, auch heuer wieder ehrenamtliche Helfer in den unterschiedlichsten Bereichen der Vereins- und Verbandsebenen für Ihren unermüdlichen und fantastischen Einsatz zu danken. Was wären unsere Sportler, unsere Gesellschaft ohne Sie, die Sie unermüdlich mit voller Hingabe und Leistungsbereitschaft das Vereinsleben in den verschiedensten Positionen gestalten und fördern. Sie sind die Grundlage jeglichen Vereinslebens!"


Zusammen mit 1. Landesschützenmeister Wolfgang Kink verlieh Innen- und Sportminister Joachim Herrmann die Ehrenmedaille an folgende verdiente Persönlichkeiten aus den Reihen des Bayerischen Sportschützenbundes:

Josef Grillmayer (Mittelfranken)
Günter Dietz (München)
Walter Wagner (Niederbayern)
Christian Schröck (Oberbayern)
Bernd Roßbach (Oberfranken)
Manfred Wimber (Oberpfalz)
Werner Gintzel (Schwaben)
Reinhold Köppel (Unterfranken)

PM und Foto: Innenministerium Bayern

Das Programmheft der Festveranstaltung mit den Kurz-Laudationes der Geehrten finden Sie hier.
Zuletzt aktualisiert: Montag, 08. Oktober 2018 11:43 Uhr