Julia Gebhard
WK Ruth HPBerthold Rüth, CSU-Landtagsabgeordneter aus Miltenberg und neuer Vorsitzender des Landessportbeirats, stattete während des Weltcups auf der Olympia-Schießanlage in Hochbrück dem Bayerischen Sportschützenbund seinen Antrittsbesuch ab.

Weiterlesen: Neuer Sportbeiratsvorsitzender zum Antrittsbesuch beim BSSB

Julia Gebhard
Dummy AufbewahrungDie jüngsten Vorfälle an einer Memminger Schule haben gezeigt, wie wichtig eine sichere Waffenaufbewahrung ist – eine Tatsache, die beim Bayerischen Sportschützenbund oberste Priorität hat.
Der Bayerische Sportschützenbund nimmt seine Mitglieder seit jeher zur gesetzesmäßigen, sicheren Waffenaufbewahrung in die Pflicht und weist permanent auf die strengen gesetzlichen Vorschriften hin. Absolute Zuverlässigkeit im Umgang mit Waffen ist für Sportschützen erstes Gebot.

Weiterlesen: Sichere Waffenaufbewahrung bei bayerischen Sportschützen

Julia Gebhard
Gruppenbild SPD Fraktion HPBei einer Parlamentarischen Gesprächsrunde heute auf der Olympia-Schießanlage in Garching-Hochbrück diskutierten Mitglieder der bayerischen SPD-Landtagsfraktion mit Vorstandsmitgliedern des Bayerischen Sportschützenbundes aktuelle Themen des Schießsports und des Waffenrechts.
Landesvorsitzender der BayernSPD Florian Pronold, Fraktionsvorsitzender Markus Rinderspacher, die sportpolitischen Sprecher Diana Stachowitz und Harald Güller, MdL a.D. Willi Leichtle sowie die Bundestagsabgeordnete Gabriele Fograscher legten das Bekenntnis ab, dass die bayerische SPD zum Schützenwesen steht und versicherten 1. Landesschützenmeister Wolfgang Kink, dass aus Sicht der SPD weder in Bayern noch im Bund die Notwendigkeit zu Änderung im Waffenrecht besteht, und zwar nicht nur aus finanziellen Gründen, sondern primär aus kultureller Verbundenheit.

Weiterlesen: Ja zum Schützenwesen - BayernSPD zu Besuch beim BSSB

Julia Gebhard
chin DelegationZum Informationsaustausch über aktuelle Standards von Schießanlagen hat die Sportfördergruppe der Bundeswehr in Neubiberg derzeit Besuch von einer Partnerdelegation aus China. Im Rahmen dieses Aufenthalts besichtigte die chinesische Abordnung auch die Olympia-Schießanlage in Hochbrück, wo derzeit der ISSF-Weltcup für Gewehr und Pistole stattfindet. Besonders beeindruckt zeigten sich die asiatischen Schützen von den 300-Meter-Ständen in der Gewehrhalle und von der zur Weltmeisterschaft 2010 neu erbauten Wurfscheiben-Anlage, die international Maßstäbe setzt.
Julia Gebhard
Seminar Aktionstage HPEin weiteres Grundlagenseminar im BSSB-Weiterbildungsangebot hatte dieser Tage Premiere. Der Workshop „Mitgliederwerbung mit Aktionstagen" ist ausgerichtet auf das deutschlandweite „Wochenende der Schützenvereine", das am 06. und 07. Oktober 2012 stattfindet und neue Mitglieder für das Sportschießen begeistern soll.

Weiterlesen: Workshop "Ziel im Visier"