Drucken

Bogen-Europameisterschaft in Antalya: BSSB-Schützen holen drei Medaillen

bssb EM Antalya 2021

Moritz Wieser gelang bei den Europameisterschaften in Antalya eine kleine Sensation: Er gewann in seinem ersten Erwachsenenjahr die Bronzemedaille bei den Recurve-Männern. Im innerdeutschen Duell setzte er sich souverän mit 6 : 0 (29 : 28, 29 : 27, 28 : 27) gegen Florian Unruh durch, der kurz zuvor einen wichtigen Olympia-Startplatz für die deutschen Bogen-Männer gewonnen hatte. Damit feierte der junge Oberbayer nach diesem bärenstarken Auftritt bei den Kontinentalmeisterschaften  seinen bisher größten Erfolg! Und auch die Recurve-Frauen brachten eine Medaille mit nach Hause. Das Team mit der mittelfränkischen Juniorin Charline Schwarz, Michelle Kroppen und Lisa Unruh musste nur der Auswahl aus Russland mit 3 : 5 aus deutscher Sicht den Vortritt lassen – das deutsche Trio wurde Vize-Europameister! Die klasse bayerische Ausbeute bei diesen Europameisterschaften komplettierte die Bronzemedaille des jungen Oberfranken Tim Krippendorf zusammen mit Janine Meißner im Mixed-Team der Compounder.
Zuletzt aktualisiert: Montag, 07. Juni 2021 12:34 Uhr