Ulrike Übelacker-Kühn

Deutsche Meisterschaft, Tag 1 – Brodi holt Gold im Dreistellungkampf

bssb HP Brodi DM 19

Die "großen" Deutschen Meisterschaften haben auf der Olympia-Schießanlage begonnen. Bis zum 1. September werden über 6.000 Sportler, die knapp 9.500 Starts absolvieren werden, ihre nationalen Meister ermitteln. Aus Bayern sind etwa 2.650 Sportler mit dabei, die einen der 164 Einzelmeistertitel erreichen wollen. Am ersten Tag gelang dies bereits drei Sportlern. Daniel Brodmeier (Donaugau Regensburg) holte mit einer bemerkenswerten Leistung Gold im Dreistellungskampf der Männer 1, Sonja Pfeilschifter gelang das Gleiche im Dreistellungskampf der Männer 2, und Leon Kunkel sicherte sich Gold bei den Luftpistolen-Junioren 2.


Wir gratulieren allen bayerischen Medaillenträgern des 1. Wettkampftags.

Deutsche Meister:

Daniel Brodmeier, Donaugau Regensburg, KK 3x40 Männer I
Sonja Pfeilschifter, Dynamit Fürth, KK 3x40 Männer II
Leon Kunkel, SV Hubertus Heigenbrücken, LP Junioren II
Eichenlaub Stammham (Heckner, Köhler, Schnaidt), LP Juniorinnen Mannschaft

 

Deutsche Vizemeister:

Maximilian Dallinger, Donaugau Regensburg, KK 3x40 Männer I
Josef Neumaier, Wacker Burghausen, KK 3x40 Körperbehinderte SH 1
Philipp Grimm, SV Kelheim-Gmünd, LP Männer I
Monika Karsch, SG Hubertus Rott, LP Frauen I
Miriam Piechaczek, SG Königsberg, LP Juniorinnen I
Natalie Köhler, SV Eichenlaub Stammham, LP Juniorinnen II
Dynamit Fürth (Pfeilschifter, Schrüfer, Wolf), KK 3x40 Männer I Mannschaft


DM-Bronze:

Amelie Anton, Alpenrose Heimertingen, KK 3x20 Juniorinnen II
Paul Fröhlich, SV Hubertus Hitzhofen, LP Männer I
Carina Wimmer, VSG Dingolfing, LP Frauen I
Bernhard Eichenseer, Von der Adelsburg Oberweilingen, LP Männer II
Donaugau Regensburg (Brodmeier, Dallinger, Hößl), KK 3x40 Männer I Mannschaft

Die Ergebnisse finden Sie auf den Seiten des DSB.
Fotos der Sieger in Druckauflösung (auch zur Weitergabe an die örtliche Presse) finden Sie hier.


 

Zuletzt aktualisiert: Sonntag, 25. August 2019 15:54 Uhr