Ulrike Übelacker-Kühn
bssb Schulz
 
Der unterfränkische Verein „Tell Kleinostheim" hatte in diesem Jahr die Ausrichtung der Deutschen Meisterschaften Bogen Halle übernommen – und die Kleinostheimer präsentierten sich als perfekte Gastgeber. Die Bogenschützen aus ganz Deutschland fanden in der Maingauhalle beste Bedingungen vor, und umsichtig war auch die komplette Logistik organisiert worden. Entsprechend gute Ergebnisse wurden bei den bundesweiten Titelkämpfen erzielt. Auch zehn bayerische Bogenschützen konnten „ihren Heimvorteil" nutzen und gewannen in den Einzelwertungen Edelmetall. Dazu kommen noch zwei Mannschaftsmedaillen.

Weiterlesen: Zwölf Medaillen für bayerische Schützen bei der DM Bogen Halle in Kleinostheim

Ulrike Übelacker-Kühn
bssb Odense Hornung
 
Nach dem fulminanten Auftakt der Luftgewehr-Juniorinnen mit EM-Gold und -Silber sorgten die Luftpistolen-Damen im dänischen Odense für die nächste Sensation. Sandra Hornung (Straubing) und Munkhbayar Dorjsuren (München) erzielten zusammen mit ihrer Teamkollegin Claudia Verdicchio-Krause (March) 1130 Ringe und wurden dafür mit EM-Bronze belohnt. Gold und Silber gingen an Serbien (1134 Ringe) und die Ukraine (1133 Ringe). Dabei hatte Munkhbayar Dorjsuren mit 379 Ringen das Finale nur knapp verpasst. Im Endranking kam sie auf Rang 12. Sandra Hornung reihte sich mit 375 Ringen auf Platz 26 ein.

Weiterlesen: Bayerische Erfolge bei den Europameisterschaften in Odense

Ulrike Übelacker-Kühn
bssb Sportplakette 1
 
Im Rahmen des Jahresempfangs des BSSB wurden vier höchst erfolgreiche Sportler – der Junioreneuropameister mit dem Luftgewehr Michael Janker, der U-23-Armbrustweltmeister Stefan Reichhuber, der vielfache Deutsche Meister mit Gewehr und Armbrust Erich Huber und Vorderlader-Weltmeister Josef Mayr – mit der Sportplakette in Silber ausgezeichnet. Die Sportplakette wird nach einem ausgeklügelten Punktesystem vergeben, in das ausschließlich nationale und internationale Erfolge einfließen. Die zahlreich vertretene Politprominenz, darunter Innenminister Joachim Herrmann, zeigte sich beeindruckt von den schießsportlichen Leistungen der Preisträger.

Weiterlesen: Sportler mit der Sportplakette in Silber ausgezeichnet

Ulrike Übelacker-Kühn
bssb EM Team
 
Für einen furiosen Auftakt der Europameisterschafts-Wettbewerbe im dänischen Odense sorgte das bayerische Juniorinnen-Trio mit dem Luftgewehr. Die 414,7 Ringe von Nina Laura Kreutzer (Bad Berneck), 411,6 Ringe von Selina Gschwandtner (Reischach) und 408,4 Ringe von Monika Dummer (Riekofen) brachten nach Addition ein Gesamtergebnis von 1234,7 Ringen und waren Gold wert. Auf den Plätzen folgten Tschechien und Norwegen mit 1233,7 bzw. 1230,8 Zählern.

Weiterlesen: EM-Gold und -Silber für bayerische Luftgewehr-Juniorinnen

Ulrike Übelacker-Kühn
bssb Verabschiedung SChuller
 
Im Rahmen des Jahresempfangs des BSSB wurde der langjährige Kader-Nachwuchstrainer in den Gewehr-Disziplinen Gerhard Schuller verabschiedet. 2. Landesschützenmeister Jürgen Sostmeier würdigte die Verdienste Gerhard Schullers in einer Laudatio: „Eine Ära geht zu Ende. Gerhard Schuller hatte bereits vor der Saison 2012 angekündigt, dass er sich nach dieser Saison zurückziehen wird. Mit einer kurzen Unterbrechung war der bei Sportlern wie Trainern beliebte und hochgeschätzte Coach drei Jahrzehnte für den BSSB als Cheftrainer im Nachwuchsbereich tätig, ein Ausnahmetrainer, der in allen Kompetenzbereichen überzeugte. In den vielen Jahren seines Wirkens hatte er großen Anteil an Erfolgen. Viele seiner Schützlinge schafften den Sprung in die Nationalmannschaft, etliche Meisterschaftsmedaillen und Siege bei der Jugendverbandsrunde waren nur möglich, weil es einen Coach wie Gerhard Schuller gab.

Weiterlesen: Gerhard Schuller als Nachwuchstrainer verabschiedet