Ulrike Übelacker-Kühn
bssb FB MEDALL Gesamt 2019 08 27

Nach den ersten fünf Tagen der "großen" Deutschen Meisterschaften auf der Olympia-Schießanlage ist Halbzeit. Bayerns Sportschützen gewannen bisher 33 Deutsche Meistertitel, 30 Vizemeistertitel und 29 Bronzemedaillen. Damit erarbeiteten sie sich einen gewaltigen Vorsprung im Medaillenspiegel der Landesverbände des Deutschen Schützenbundes.

Die vollständigen Ergebnisse finden Sie auf den Seiten des DSB.
Fotos der Sieger in Druckauflösung (auch zur Weitergabe an die örtliche Presse) finden Sie hier.

Weiterlesen: Deutsche Meisterschaften in Hochbrück – Halbzeitbilanz

Ulrike Übelacker-Kühn
bssb 25 08 Medaillenspiegel

Am zweiten und dritten Tag des Olympischen Wochenendes der Deutschen Meisterschaften holten Bayerns Sportschützen zahlreiche Medaillen. Besonders erfolgreich waren die Herren der Klassen I und II im KK-Liegendkampf, die für komplett weiß-blaue Siegerehrungspodeste sorgten.

Die Ergebnisse finden Sie auf den Seiten des DSB.
Fotos der Sieger in Druckauflösung (auch zur Weitergabe an die örtliche Presse) finden Sie hier.

Weiterlesen: Deutsche Meisterschaft, 2. und 3. Tag – 11 x Gold, 8 x Silber, 17 x Bronze

Ulrike Übelacker-Kühn
bssb ELUFR Zwischenstand

Im Folgenden geben wir Ihnen einen Überblick über das Gesetzgebungsverfahren zur Umsetzung der EU-Feuerwaffenrichtlinie und die politische Arbeit des BSSB diesbezüglich, die sich aufgrund unserer Zuständigkeit als Sportschützenverband vorrangig auf folgend gesetzte Ziele konzentriert:

  • Weiterhin Erlaubnisfreiheit historischer Waffen und ihrer Nachbauten
  • Keine Verschärfung bei der Prüfung des Fortbestehens waffenrechtlicher Bedürfnisse
  • Umgang mit Salutwaffen
  • Keine Einschränkung von Magazinkapazitäten
  • Keine Ausweitung der wesentlichen Teile einer Schusswaffe

Weiterlesen: Umsetzung der EU-Feuerwaffenrichtlinie in deutsches Recht – Zwischenstand der Verhandlungen

Ulrike Übelacker-Kühn
bssb HP Brodi DM 19

Die "großen" Deutschen Meisterschaften haben auf der Olympia-Schießanlage begonnen. Bis zum 1. September werden über 6.000 Sportler, die knapp 9.500 Starts absolvieren werden, ihre nationalen Meister ermitteln. Aus Bayern sind etwa 2.650 Sportler mit dabei, die einen der 164 Einzelmeistertitel erreichen wollen. Am ersten Tag gelang dies bereits drei Sportlern. Daniel Brodmeier (Donaugau Regensburg) holte mit einer bemerkenswerten Leistung Gold im Dreistellungskampf der Männer 1, Sonja Pfeilschifter gelang das Gleiche im Dreistellungskampf der Männer 2, und Leon Kunkel sicherte sich Gold bei den Luftpistolen-Junioren 2.

Weiterlesen: Deutsche Meisterschaft, Tag 1 – Brodi holt Gold im Dreistellungkampf

Ulrike Übelacker-Kühn
bssb Kampfrichter Weiterbildung

Zur Vorbereitung auf die neue Ligasaison 2019/20 (1. bis 4. Liga) organisiert der BSSB kurzfristig eine Weiterbildung für Kampfrichter, die bei Liga-Wettkämpfen als Kampfrichter eingesetzt werden.

Diese Weiterbildung gilt gleichzeitig auch als disziplinspezifische Fortbildungsveranstaltung (4 Punkte) zur Lizenzverlängerung.

Thema: Liga (Ligaordnung und Ausschreibung zur Liga DSB und LV) 

Teilnahmeberechtigt
Nur bayerische Kampfrichter mit C oder B-Lizenz  (Gewehr oder/und Pistole), die bei Ligawettkämpfen eingesetzt werden!

Veranstaltungsort
Olympia-Schießanlage Garching Hochbrück

Termin
3. August 2019, 9.30 Uhr bis  17.00 Uhr

Weiterlesen: Weiterbildung für Kampfrichter – jetzt anmelden!