Ulrike Übelacker-Kühn
bssb Wettkampftag 4
 
Die meisten der „olympischen Wettkämpfe" sind beendet. Lediglich die Meisterschaftswettbewerbe einiger olympischer Klassen in den Wurfscheibendisziplinen stehen noch aus. Dem Nationalkaderschützen Michael Goldbrunner (WTC Regensburg) gelang dabei am vierten Wettkampftag eine kleine Sensation: Als „Doppeltrapspezialist" gewann er mit 146 Treffern überlegen den Deutschen Meistertitel in der Schützenklasse Trap. Am 4. Wettkampftag sammelten insgesamt 11 bayerische Schützen Gold, 13 Silber und 6 Bronze.
(Zum Vergrößern der Grafik bitte auf das Bild klicken!)
 
DM2013 Medaillenspiegel 4 k
 

Weiterlesen: Bayerische Athletinnen und Athleten gewinnen am 4. Wettkampftag 30 DM-Medaillen

Ulrike Übelacker-Kühn
bssb Wettkampftag 3
 
Hervorragende Ergebnisse und damit verbundene Platzierungen gab es auch am dritten Tag der Deutschen Meisterschaften für Schützinnen und Schützen des Bayerischen Sportschützenbundes. (Zum Vergrößern der Grafik bitte auf das Bild klicken.)
 
DM2013 Medaillenspiegel 3 k
 

Weiterlesen: Schützinnen der Kgl. priv. HSG München dominieren KK-3x20-Wettbewerbe

Ulrike Übelacker-Kühn
bssb Wettkampftag 1
 
Die „großen" Deutschen Meisterschaften der Kugel-, Flinten- und Armbrustschützen haben auf der Olympia-Schießanlage begonnen. Bereits im ersten Wettbewerb der Meisterschaften, im Dreistellungskampf 3x40 der Herren, setzte ein BSSB-Schütze erste Maßstäbe. Mit dem hervorragenden Ergebnis von 1275,7 Ringen (Vorkampf: 1174) sicherte sich der 25-jährige Niederlauterbacher Daniel Brodmeier den Deutschen Meistertitel. Außerdem gewann er zusammen mit Michael Janker, der im Einzelwettbewerb Silber gewonnen hatte, und Nicolas Schallenberger im Team Donaugau den Mannschaftsmeistertitel mit neuem Deutschen Rekord.
 
Medaillenspiegel 1 k
 

Weiterlesen: Deutsche Meisterschaft 2013 – voluminöser Auftakt der bayerischen Schützen

Ulrike Übelacker-Kühn
bssb Wettkampftag 2
 
Neun Deutsche Meistertitel blieben am zweiten Wettkampftag in Bayern. Mit insgesamt 34 Medaillen – 14 Gold, 12 Silber und 8 Bronze – führen die bayerischen Schützinnen und Schützen den Medaillenspiegel überlegen an. (Zum Vergrößern der Grafik bitte auf das Bild klicken.)
 
DM2013 Medaillenspiegel 2 k
 

Weiterlesen: Sonja Pfeilschifter bleibt beste deutsche LG-Schützin – Freie-Pistole-Männer gewinnen...

Ulrike Übelacker-Kühn
bssb DT Goldbrunner
 
Bei den Europameisterschaften in Suhl gewannen Michael Goldbrunner (Geretsried/Foto) und Andreas Löw (Weinberg) zusammen mit ihrem Teamkollegen Waldemar Schanz (Wiesbaden) die Bronzemedaille im Mannschaftswettbewerb Doppeltrap. Gold ging mit neuem Europa- und Weltrekord an das Team aus Italien, Russland holte Silber.
 
Im Einzelwettbewerb erreichte Andreas Löw als Führender nach dem Vorkampf das Halbfinale, musste sich aber in dem hochkarätigen Feld mit dem sechsten Platz begnügen. Michael Goldbrunner kam auf Rang 14.
 
Die vollständigen Ergebnisse der Europameisterschaften finden Sie hier.