Gerhard Furnier
bssb Limitzahlen
 
Die Limitzahlen für die Bayerischen Meisterschaften Vorderlader und Deutsches Ordonnanzgewehr sind online. Sie finden die Limitliste hier: Limitliste
 
Starterlisten für die Bayerische Meisterschaft VL finden Sie hier:Starterliste
 
Wichtiger Hinweis für die Teilnehmer des Wettbewerbes Trap:
Dieser Wettbewerb wird an einem Tag durchgeführt. Wettkampftag ist Samstag der 28.06.2014
Gerhard Furnier
bssb Logo BM
 
Hinweis für Mitarbeitereinkleidung:

Wie im Anschreiben mitgeteilt, besteht die Möglichkeit gegen einen geringen Eigenanteil eine Mitarbeiterjacke zu erhalten. Näheres finden Sie dazu unter folgendem Link:

https://www.bssb.de/service/downloads/Meisterschaften/Bayerische_Meisterschaft/Einkleidung/

Ich möche nochmals alle interessierten Mitarbeiter um Rückantwort bitten, da wir dem Bestellterim immer näher rücken.

 Die Landessportleitung

Ulrike Übelacker-Kühn
bssb logo EM Moskau 2
 
Stark wie selten präsentierten sich die Luftpistolen-Damen bei den Europameisterschaften. Monika Karsch (Regensburg) zog mit hervorragenden 385 Ringen ins Finale der besten Acht ein. Mit dabei war auch ihre DSB-Kaderkollegin Stefanie Thurmann (Brandenburg). Rasch setzten sich die beiden deutschen Schützinnen nach den ersten Finalserien an die Spitze des Klassements und ließen sich die vorderen beiden Plätze nicht mehr nehmen. Im innerdeutschen Duell um Gold lag Monika Karsch mit 178,5 Ringen in Führung, Stefanie Thurmann hatte bis dahin 176,7 Zähler erzielt. Leider versagten der Regensburgerin bei den letzten zwei Schüssen etwas die Nerven – mit einer 7,5 und einer 8,9 musste sie sich ihrer Kaderkollegin (10,1/10,0) noch knapp geschlagen geben.

Weiterlesen: Monika Karsch holt EM-Silber mit der Luftpistole

Ulrike Übelacker-Kühn
bssb Logo Fort Benning
 
Erste Station der ISSF-Weltcupserie des Jahres 2014 war Fort Benning. Der Deutsche Schützenbund hatte mit zehn Schützinnen und Schützen nur ein kleines Team entsandt. Pistolen-Bundestrainer Jan-Eric Aeply hatte dabei vollständig – im Hinblick auf die Weltmeisterschaft in Granada – auf eine Nominierung von Pistolenschützinnen und -schützen verzichtet. Nur die OSP-Schützen waren in die USA gereist. Im kleinen DSB-Aufgebot standen drei BSSB-Schützinnen und Schützen: Sonja Pfeilschifter, Maren Prediger und Michael Janker.
 

Weiterlesen: Weltcup in Fort Benning – bayerische Teilnehmer schlagen sich achtbar

Ulrike Übelacker-Kühn
bssb logo EM Moskau
 
Nach Abschluss der Jugend- und Juniorenwettkämpfe bei den Europäischen Meisterschaften für Luftdruckwaffen in Moskau haben die bayerischen Nachwuchsschützen bereits je eine Gold-, Silber und Bronzemedaille gewonnen. Mit einem Paukenschlag eröffnete Maximilian Dallinger (Lengdorf) den Wettbewerb der Junioren mit dem Luftgewehr. Bereits nach der ersten Dreier-Finalserie ging der junge Oberbayer in Führung un ließ sich diese auch nicht mehr nehmen. Mit einem neuen Finalweltrekord von 205,7 Ringen sicherte er sich eindrucksvoll Gold vor dem Russen Vladimir Maslennikov (205,3) und dem Franzosen Lorenzo Buffard (183,8)

Weiterlesen: EM-Moskau: Bayerische Schützen gewinnen kompletten Medaillensatz