Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste.

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. weitere Infomationen

OK
Ulrike Übelacker-Kühn

Women's Trophy 2015 auf der Olympia-Schießanlage

Am dritten Juni-Wochenende stellten sich 24 Zweierteams der Herausforderung, nach einem „normalen" 40-Schuss-Programm ohne Schießkleidung noch einmal zu einer Zehn-Schuss-Serie auf Klappscheiben anzutreten.
 
Natürlich gab es auch in diesem Jahr wieder attraktive Preise zu gewinnen. Als erster Preis winkte ein Wellnesswochenende für zwei Personen im Bayerischen Wald. Die Zweit- bis Viertplatzierten erhielten Einkaufsgutscheine für die Galeria Kaufhof, und etliche weitere durften sich über Einkaufsgutscheine am Stand von Anneliese Zehetbauer freuen. Sie hatte wieder liebevoll ausgewählten „Krimskrams", Dekoartikel, Haushaltsgeräte und allerlei weiteres Schönes und Nützliches im Foyer der Druckluftwaffenhalle aufgebaut. Und ohne einen Blumenstock, ebenfalls gesponsert von Anneliese Zehetbauer, ging sowieso keine Schützin nach Hause. Zuvor ging es aber an die Stände zum Wettkampf. Moderiert von Walter Horcher, unterstützt von Walter Lakosche und 1. Landessportleiter Karl-Heinz Gegner (der auch die Schießleitung übernommen hatte) und gut betreut von den Bezirks- bzw. Gaudamenleiterinnen, konnte gar nichts schiefgehen. Es lief auch alles reibungslos, und bereits kurz nach 14 Uhr stand fest, wer in den Bayerischen Wald reisen darf: Dies sind Tanja Geiger und Julia Penzkofer von den Fröhlichen Berglern Greising in Niederbayern. Zu einem Einkausbummel in die Galeria Kaufhof können Sabrina und Karoline Varek aus Kaufbeuren (Schwaben) sowie die Mittelfränkinnen Carolin Fuchs und Daniela Paal starten. Einen weiteren Gutschein gab es für Anita Lang und Petra Etsch­mann aus Schwaben.
 
Gutscheingewinner
Ulrike Übelacker-Kühn

Classic Cup 2014 – ein besonderer Tag bei der Kgl. priv. HSG München

 
Für viele der Classic-Cup-Teilnehmerinnen ist der Termin schon fester Bestandteil im Jahreslauf. Sie halten diesem besonderen Wettkampf für die ältere Generation der Schützinnen schon von Beginn an – seit sechs Jahren – die Treue.
 
In diesem Jahr ging die Reise in die Landshauptstadt München, zur renommierten Kgl. priv. HSG München. Beeindruckt zeigten sich die nicht ortskundigen Damen vom Schützenhaus der HSG aus den letzten Jahren des 19. Jahrhunderts. Hochmoderne elektronische Anlagen warteten auf die Schützinnen an den Schießständen.
 
Eine Stadtrundfahrt, Führungen durch die Räumlichkeiten der HSG und eine stilvolle Siegerehrung im Festsaal der HSG, zu der auch MdL Harald Güller und Bezirksschützenmeister Georg M. Felbermayr gekommen waren, rundeten den gelungenen Tag ab.
 
Die vollständigen Ergebnisse der Wettbewerbe finden Sie hier.
Bilder in Druckauflösung können hier heruntergeladen werden.
Sandra Horcher

Wichtiger Hinweis Women Trophy 2014

 
Auf Grund von Umbau- Renovierungsmaßnahmen der Luftdruckhalle muss die Women Trophy für 2014 leider abgesagt werden. Die nächste Women Trophy findet daher 2015 wieder statt.
 
Wir bitten um Ihr Verständnis.
 
Ihre Landesdamenleitung
Sandra Horcher & Barbara Moser
Sandra Horcher

Für den Classic Cup 2014 sind alle Startplätze belegt.

Anfragen für die Warteliste (sofern Teilnehmer ihre Teilnahme absagen) richten Sie bitte an 1. Landesdamenleiterin Sandra Horcher Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Die Teilnehmerliste steht online zum Download bereit.

 

 

 

Wienreise vom 16.10. - 19.10.2014

 
 
Die Landesdamenleitung bietet in Kooperation mit einem Bamberger Reiseunternehmen eine Wienfahrt vom 16.10.-19.10.2014 an.
 
Es ist nur ein begrenztes Kontingent zur Verfügung. (44 Reiseplätze)
 
 
Ebenfalls sind diese Unterlagen auch unter Seminare zum Download eingestellt. 
 
 
Der Reisevertrag muss direkt mit dem Reiseunternehmen geschlossen werden, eine Abwicklung durch den BSSB ist aus rechtlichen Gründen nicht möglich.
 
 
Näheres über das Reiseunternehmen erfahren Sie im Internet unter:
 
K.A.S.B Akademie GmbH
Bus- und Reiseunternehmen
Fahrschule und Kraftfahrtaubildungsstätte
Coburger Str. 21a
96052 Bamberg
 
www.kasb.de
 
Für Mitglieder des BSSB beläuft sich der Reisepreis auf 299,00 Euro im DZ. Nichtmitglieder können ebenfalls an der Reise teilnehmen, jedoch zum Reisepreis von 329,00 Euro.
 
ÜN/HP ohne Tischgetränke
 
 
Anzahlung von 10% kann bei Anmeldung oder nach Rechnungsstellung überwiesen werden.
 
Rückfragen gerne auch bei der 1. Landesdamenleiterin
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Die genauen Zustiegsadressen sowie Abfahrtszeiten werden hier in Kürze hinzugefügt.
 
Wir freuen uns mit Ihnen auf ein tolles Reiseprogramm in Wien.
 
 
Sandra Horcher

Classic Cup 2014 in München

 
 
Die Landesdamenleitung freut sich auch in diesem Jahr wieder mit Ihnen den Classic Cup in München erleben zu dürfen.
 
Termin: 26.Juli 2014
Ort:       HSG München
 
Die Ausschreibung sowie das Anmeldeformular sind online zum Download eingestellt.
 
Anmeldungen per Mail, Onlinemelder und Fax sind möglich.
 
Die Anmeldeliste steht ebenfalls zum Download bereit. Und wird regelmäßig ergänzt.
Bitte kontrollieren Sie die erfassten Daten auf die richtige Schreibweise und Klasseneinteilung.
 
Die Bezirke Unterfranken und Niederbayern bieten einen Bustransfer an. Bei Bedarf sprechen Sie bitte Ihre Bezirksdamenleiterin darauf an. Gerne sind auch wir bei der Kontaktaufnahme behilflich.
 
Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
e-Mailanfragen gerne an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
 

 

 

Ihr Ansprechpartner:


Bayerischer Sportschützenbund e.V.

 

Sandra Horcher

Ingolstädter Landstrasse 110

85748 Garching

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

LDL