BSSB Admin

Aus- und Weiterbildung



Neben den zentralen Seminaren und Veranstaltungen auf unserer Olympia-Schießanlage bieten wir Ihnen auch dezentrale Schulungsmaßnahmen an. Bei entsprechender Teilnehmerzahl führen unsere Referenten die Schulungen in Ihrem Schützenhaus durch.
Bei Interesse und inhaltlichen Rückfragen steht Ihnen Herr Hans-Peter Gaebelein (Tel. 09221/81524), Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) gerne zur Verfügung. Bei Fragen zur Anmeldung wenden Sie sich bitte an Frau Sabine Freitag (Telefon 089/316949-16),Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Bezirksreferenten für Aus- und Weiterbildung


Aktuelle Informationen zu den Fortbildungslizenzen

Aufgrund der Corona-Pandemie waren und sind Fortbildungen zur Verlängerung von Lizenzen nicht oder nur mit Einschränkungen möglich. Zur Entlastung der Lizenzinhaber wurde geregelt, dass Lizenzen (Trainer A, B und C, Jugendleiter, Vereinsmanager, Kampfrichter und auch VÜL-Ausweise), die im Jahr 2020 auslaufen würden, bis zum 31. Dezember 2021 ihre Gültigkeit behalten:

  • DOSB Lizenzen können um ein Jahr auch ohne Fortbildung verlängert werden. Vom DOSB-Vorstand wurde festgelegt, dass Lizenzen, die im Jahr 2020 ablaufen, auch ohne die erforderlichen Fortbildungsmaßnahmen, bis zum 31. Dezember 2021 verlängert werden können. Dies betrifft die DOSB-Trainer- und Jugendleiter-Lizenzen.
  • DSB Kampfrichter Lizenzen können auch um ein Jahr ohne Fortbildung verlängert werden. Der Deutsche Schützenbund hat seinen Landesverbänden mitgeteilt, dass Kampfrichter-Lizenzen, die im Jahr 2020 ablaufen, auch ohne Fortbildung, um ein Jahr, bis zum 31.Dezember 2021, verlängert werden dürfen.
  • Förderfähige Lizenzen für die Vereinspauschale zum 1. März 2021: Vom Bayerischen Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration, wurde bekannt gegeben, dass alle förderfähigen Lizenzen, die für die Beantragung der Vereinspauschale 2020 gültig gewesen sind, auch ohne Fortbildung bzw. Verlängerung für die Vereinspauschale 2021 ausnahmsweise förderberechtigt sein werden. Dies betrifft die Lizenzen: DOSB-Trainer C/B/A, DOSB-Jugendleiter und Vereinsmanager C.
  • VÜL-Ausweise behalten ebenfalls für ein weiteres Jahr ihre Gültigkeit.

Wir sind bestrebt, auch unter den derzeit geltenden Bedingungen so viel wie möglich Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen anzubieten. Über das aktuelle Angebot an Aus- und Weiterbildungen im BSSB können Sie sich hier informieren.



Aktuelle Ausschreibungen und Onlinemelder:

Verwaltung Sport  
jUGEND daMEN  
     

 

Lehrgangsprogramme:

Ausbildungslehrgang Kampfrichter B NEU

Am 9. und 10. Januar 2021 findet eine Kampfrichter Ausbildung B-Lizenz (Theorieteil) statt. Am Samstag (9. 1.) wird zunächst der Teil 0 behandelt, am Sonntag (10. 1.) dann die Fachteile Gewehr, Pistole, Flinte, Armbrust und Vorderlader. Es ist geplant, bei der Ausbildung auch Praxisübungen einzubauen.

Die vollständige Ausschreibung und Anmeldemöglichkeit finden Sie im Online-Melder (LINK).

Ausbildungslehrgang 2021 Trainer C Basis Bogen NEU


Weiterbildungslehrgänge zur Lizenzverlängerung für Trainer A, B und C



Regelung für die Verlängerung der Trainer-C-Lizenz


Informationen zur Kampfrichterausbildung



Welche Seminare werden zur Lizenzverängerung anerkannt? Aktualisierte Tabelle zum Download (Stand 12/2019)
 

 



   
   
   
   
   
   
   
   
   
   



Zuletzt aktualisiert: Dienstag, 17. November 2020 11:34 Uhr