Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste.

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. weitere Infomationen

OK
Ulrike Übelacker-Kühn
hn kopf 2020




Schedule

Start lists

Liveticker

Results


Fotos

Ulrike Übelacker-Kühn
Der Bayerische Sportschützenbund sucht zur Verstärkung des hauptamtlichen Teams folgende neuen Mitarbeiter:


Trainer Gewehr m/w/d (Link zur Stellenausschreibung)

Trainer Pistole m/w/d (Link zur Stellenausschreibung)

Mitarbeiter für die Buchhaltung m/w/d (Link zur Stellenausschreibung)
Ulrike Übelacker-Kühn

Interessierte, Anfänger und Jungjäger können nach vorheriger Anmeldung und Vereinbarung eines Termins unter schießfachlicher Anleitung Wurfscheiben schießen. Wir arrangieren für diesen Zweck i.d.R. Kleingruppen zwischen 5 und 10 Personen.

Schießen unter Anleitung im Rahmen von (Klein-)Gruppen kostet pro Person bzw. Teilnehmer wochentags 70 € und 80 € an Wochenenden. Im Rahmen eines Gruppentrainings sind im Preis enthalten Leihflinten, 50 Schuss Munition pro Person, Wurfscheiben und Versicherung. Bitte bringen Sie zum Termin (soweit vorhanden) Brille, Schießbrille/ Sonnenbrille und eine Kopfbedeckung (z.B. Kappe) mit.

Wir bieten das Schießen unter Anleitung auch im Rahmen von Einzelstunden an (Intensivtraining). Hierbei ist der ganze Trainingsstand exklusiv nur für Sie reserviert. Unter schießfachlicher Anleitung können im Rahmen der Einzelstunde bis zu 100 Schuss in den Disziplinen jagdlich Trap oder Skeet absolviert werden. Die Einzelstunde kostet wochentags 150 € und 170 € an Wochenenden.

Gerne organisieren wir auch Schießtermine im Rahmen von Firmenevents. Die Teilnehmerzahl ist auf max. 40 Personen beschränkt, idealerweise schießen Gruppen zwischen 10 und 20 Personen.

Bitte richten Sie Anfragen für das Schießen unter Anleitung unter Angabe einer Telefonnummer an folgende E-Mail-Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! . Wir rufen Sie baldmöglichst zurück um einen Termin zu vereinbaren.

Ulrike Übelacker-Kühn

Auch im Jahr 2020 bietet der "Verband unabhängiger Schießstandsachverständiger" wieder eine Ausbildung zum "anerkannten Schießstandsachverständigen gem. §12 Abs. 4, Nr. 1 AWaffV" an.
 
Ort:
Olympia-Schießanlage Garching-Hochbrück

Termin:
10. bis 14. Februar 2020 und
16. bis 20. März 2020
 
Ulrike Übelacker-Kühn

Berechtigte können ohne vorherige Anmeldung zu den öffentlichen Schießzeiten schießen. Der öffentliche Schießbetrieb (ohne schießfachliche Anleitung) findet Mittwoch und Freitag von 13.30 Uhr bis 19 Uhr statt. Am Samstag ist die Anlage ganztägig geöffnet (9.00 bis 12.00 und 13.30 bis 19.00 Uhr). In den Frühjahrs- und Wintermonaten wird der Schießbetrieb mit Sonnenuntergang eingestellt.

Bitte beachten Sie, dass für Schützen/ Berechtigte zurzeit noch kein Munitionsverkauf auf der Wurfscheibenanlage stattfindet. Wir werden diesen Service bald anbieten. Bis dahin bitten wir unsere Schützen, die benötigte Munition selbst mitzubringen (</= 24 g, nicht vernickeltes Blei, Korngröße </= 2,5mm). Im Rahmen des Schießens unter Anleitung bzw. im Rahmen von Schieß-Events ist Munition am Stand verfügbar!

Partner und Sponsoren

Partner und Sponsoren
Partner und Sponsoren
Partner und Sponsoren
Partner und Sponsoren
Partner und Sponsoren
BSSB Blickpunkt


bssb WS neu


bssb Jugendcamp Arber

  facebook1       rssfeed1